BI-Transformation

ANIGMA hat sich auf die Begleitung großer Transformationsprogramme in der für Business Intelligence, Data Warehouse, Big Data und Data Analytics  spezialisiert.

Für viele Kunden planen, managen und sichern wir die Einführung von BI (Datenmanagement, ETL, DWH, Reporting, Planung Analytics), häufig im Kontext von System-Konsolidierungs-Programmen oder Post-merger Integrationen.

Wir kennen die wichtigsten Anbieter und die großen Integratoren. Wir sind mit der Funktionalität der Systeme vertraut und können einschätzen wie sie für einen konkreten Kunden konfiguriert bzw. adaptiert („customised“) werden müssen. Wir helfen Ihnen, Verträge mit Anbietern und Integratoren so zu gestalten, dass eine dauerhaft partnerschaftliche Zusammenarbeit unterstützt wird und gleichzeitig Ihr Nutzen maximiert und bestmöglich abgesichert wird.

Neben der Abstimmung vollständiger, präziser Anforderungskataloge und detaillierter Übergangs- und Migrationsplanungen stellen wir sicher, dass die Ziellösung optimal in die umgebende Prozess- und Systemlandschaft (Retained Systems) eingebettet wird und schließlich der Roll-Out umfassend vorbereitet und unterstützt wird.

Unser Vorgehen BI-Framework gewährleistet über den gesamten Programmlebenszyklus hinweg, dass Planabweichungen frühestmöglich erkannt, adressiert und letztlich die im Business Case formulierten Ziele erreicht werden.

Programmphasenübergreifend sind jahrelange Erfahrung und unsere „Lessons Learned“ aus vorangegangenen Transformationsprogrammen ein wichtiger Erfolgsgarant.

 

--