Einwilligung zur Datennutzung

Am 25. Mai 2018 ist die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten.

Um Ihnen auch in Zukunft  Informationen, Angebote und News zusenden zu können, benötigen wir Ihr Einverständnis.

Anschließend senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Dieser zusätzliche Schritt ist aus rechtlichen Gründen notwendig um eine missbräuchliche Verwendung Ihrer E-Mail Adresse eindeutig auszuschließen.

Wenn Sie dies tun erklären Sie sich damit einverstanden weiterhin in unserem IT-System gelistet zu sein. Andernfalls werden wir Ihre Kontaktdaten aus unserem System löschen. Eine Zustimmung zur Datenspeicherung ist impliziert, wenn Sie uns auf elektronischen Weg kontaktieren, da dies mit einer Datenspeicherung einhergehen muss.

Sollten Sie die Speicherung irgendwann nicht mehr wünschen, teilen Sie uns das bitte einfach mit.

--