Energiecontrolling

Energie effizient nutzen

Potentiale nutzen mit Energiecontrolling

Steigende Energiekosten, strenge gesetzlichen Auflagen und knapper werdende Ressourcen – den Energieverbrauch zu senken ist eines der wichtigsten Ziele im Unternehmen. Nutzen Sie alle Potentiale und steigern Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit mithilfe von einem effizienten Energiemanagement. Dabei unterstützt Business Intelligence (BI) das Berichtwesen und sorgt eine fundierte Datenanalyse. Verringern Sie Kosten für Energieverbrauch und steigern Sie Ihre Unternehmenseffizienz mit transparenten, aktuellen und automatischen Bewertungen von Stoffmengen, Ressourcen und Energieleistungen.
Die Aufgaben im Energiemanagement sind äußerst umfangreich: Die Planung und Kalkulation der Energieaufwände, der betrieblichen Abläufe, die entsprechende Ausführung, die Erfolgskontrolle sowie die Optimierung des betrieblichen Einsatzes gehören dazu. Alle Bereiche und Prozesse Ihres Unternehmens, die einen Einfluss auf den Verbrauch von Energie und die Energieeffizienz haben, müssen systematisch einbezogen werden.

Mit professionellen Business Intelligence Tools hilft ANIGMA Ihnen, sämtliche Potentiale Ihres Energiecontrollings zu nutzen.

Professionelle BI-Werkzeuge für das Energiecontrolling nutzen

Icon_Erfolg_Vertrieb
Exakte Kostenverteilungen von Energie und Rohstoffen durch Zuordnung zu einzelnen Produkten, Prozessen, Zeiten oder Standorten erhalten
Energiecontrolling: Schnell auf Veränderungen reagieren
Direkt reagieren auf Veränderungen von Energie- und Rohstoffpreisen
Energiecontrolling: kostenintensive Energieträger identifizieren
Die kostenintensivsten Energieträger identifizieren und Energieverbräuche optimieren

 

 

Energiecontrolling: Energiespitzen erkennen

 

Energiespitzen, Kostenfresser oder saisonale Schwankungen erkennen und frühzeitig gegensteuernde Maßnahmen ergreifen

 

Energiecontrolling: Bestände bilden
 

Bestände bilden zur Sicherung Ihrer benötigten Rohstoffe anhand der Erkenntnisse 

 

 

Weitere Artikel zum Thema „Energie-Controlling“

Personalcontrolling mit ANIGMA

Personalcontrolling mit ANIGMA

Informationen, Kennzahlen und weiterführende Angaben zu Personalkosten, Personalbestand, Weiterbildungsmaßnahmen sowie zur Bewertung von Mitarbeitern werden in jedem Unternehmen benötigt. Business Intelligence-Werkzeuge können das Planen, Analysieren und Aufbereiten...

BI-Hosting mit wichtigen Features für BI-Systeme

BI-Hosting mit wichtigen Features für BI-Systeme

Die Verwaltung von BI-Applikationen für Unternehmen stellt die interne IT und auch BI-Dienstleister vor immer größeren Herausforderungen. Themen, wie z.B. Security, technologische Weiterentwicklungen, Absicherung mit Firewalls und SSL-Zertifikaten sowie die...

Datenschutz in BI und DWH

Datenschutz in BI und DWH

Mit dem Aufbau eines Data Warehouse (DWH) müssen auch die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) berücksichtigt werden. Die größten Veränderungen, die die Datenschutz-Grundverordnung mit sich gebracht hat, betrifft die sogenannten Betroffenenrechte....

Im Schnitt erzielen Kunden von ANIMGA folgende Verbesserungen:

%

mehr Produktivität

%

effizientere Datenlage

%

Reduzierung der Fertigungskosten

%

schnellere Entscheidungen